Veranstaltungen

CfP: Konferenz „Multidisciplinary Perspectives on Radicalisation, New Media and Education“ in Köln (22./23. Feb. 2018)
Das EU-geförderte Projekt CONTRA gründet auf zwei Projekten: „Wirkungsweisen extremistischer Propaganda im Internet“ und „Durchführung einer medienpsychologischen Untersuchung zur Analyse
Read more.
CfP (Fristverlängerung): „Ästhetiken und Poetiken des Terrorismus“ (Netzwerk Terrorismusforschung)
Mit dem Schwerpunktthema „Ästhetiken und Poetiken des Terrorismus“ findet am 5. und 6. Oktober 2017 an der Eberhard Karls Universität
Read more.
CfP: „Zur Ethik mediatisierter Kindheit und Jugend“
Im Februar 2018 findet die Jahrestagung der Fachgruppe Kommunikations- und Medienethik in der Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft  (DGPuK)
Read more.
Bundestagsanhörung zu Präventionsstrategie gegen gewaltbereiten Islamismus
Am 26. Juni findet ab 11.00 Uhr eine öffentliche Anhörung im Deutschen Bundestag zum Thema bundesweite Präventionsstrategie gegen gewaltbereiten Islamismus
Read more.
Fachtag u. Podiumsdiskussionen von PRO Prävention (Dreieich & Dietzenbach, Herbst 2017)
Fachtag „Prävention als Beitrag zu gesellschaftlicher Integration?!“ und öffentliche Podiumsdiskussion „Glaube, Moral, Recht“   Anbei eine Mitteilung des Fachdienstes Integrationsbüro/Projekt
Read more.
Propaganda im Internet – Formen und Herausforderungen radikal-islamistischer Werbung (24. Juni 2016)
Freitag, 24. Juni 2016, ab 14.15 Uhr Georg-Forster-Haus, Raum 01-721, Jakob-Welder-Weg 12, 55128 Mainz   Radikale islamistische Propaganda wie die
Read more.
Dschih@d online – Radikale islamistische Propaganda im Internet (24. Juni 2016)
Filmvorführung und Podiumsdiskussion  Freitag, 24. Juni 2016, ab 19.00 Uhr Alte Mensa, Johann-Joachim-Becher-Weg 5, Johannes Gutenberg-Universität, 55128 Mainz Die Vernetzung
Read more.